Tagesablauf

06.45Uhr
Das Chinderhuus Simsala öffnet. Die Kinder treffen ein und werden begrüsst und in Empfang genommen. Allenfalls wichtige Infos werden mit den Eltern ausgetauscht.

07.30 – 08.00Uhr
Frühstückszeit! Kinder die im Chinderhuus frühstücken möchten sollten bis spätestens 07.45 Uhr im Chinderhuus sein.

09.00 – 09.15Uhr
Alle Kinder sind im Chinderhuus angekommen. Zusammen beginnen wir den Tag mit einem Ritual und erfahren wer heute schon da ist und wer noch ins Simsala kommt.

09.15 – 09.30Uhr
Znüni Zeit! Mit frischen Früchten und Tee oder Wasser stärken wir uns.

09.30 – 10.30Uhr
Gruppenzeit. Die Kinder verteilen sich in ihren Kindergruppen und gehen spazieren oder basteln etc Das Gruppenzusammengehörigkeitsgefühl wird so aufgebaut.

10.30 – 11.00Uhr
Kreisspiele und der Singkreis begleiten uns in dieser Zeit.

11.00 – 11.30Uhr
Wir dürfen das feine Mittagessen, das unsere Köchinnen für uns zubereitet haben, geniessen. Alle Kinder essen gemeinsam mit den Betreuerinnen und so besteht die Möglichkeit zu erzählen und auszutauschen.

11.30 – 12.00Uhr
Zähneputzen ist angesagt. Die kleinen Kinder machen sich für die Mittagsruhe bereit.

12.00 – 14.00Uhr
Siesta und Schlafenszeit. Die kleinen Kinder werden von einer Betreuerin in den Schlaf begleitet und auch die Grossen machen Siesta und können schlafen oder sich ausruhen. Kinder die wach bleiben, spielen etwas Ruhiges.

13.45 – 14.00Uhr
Wir treffen uns alle zusammen zu einer Trinkrunde und essen gemeinsam Früchte.

14.00 – 15.45Uhr
Von Zeit zu Zeit verbringen wir den Nachmittag mit einer sogenannten geführten Sequenz. Das bedeutet, die Erzieherin plant schrittweise, wie sie ein bestimmtes Thema näherbringen kann. Sie verfolgt dabei pädagogische Ziele, welche die Selbst- oder Sozialkompetenz der Kinder fördern. Ebenfalls ist Platz für eine Spaziergang oder das Freispiel der Kinder.

15.45 – 16.15Uhr
Wir essen gemeinsam Zvieri

16.30
Die ersten Kinder werden abgeholt

18.15Uhr
Das Chinderhuus schliesst. Ein wie immer schöner und erlebnisreicher Simsala Tag geht zu Ende.