Betriebskonzept


Das Chinderhuus Simsala wurde 2003 gegründet und betreut Kinder ab dem 3. Monat bis ins Primarschulalter. Damit ermöglicht der Trägerverein die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Im Zentrum steht die individuelle Begleitung und Förderung sowie gemeinschaftliche Aktivitäten, in denen die Kinder lernen, sich gegenseitig zu respektieren, zu behaupten und miteinander Spass zu haben.


Im Betriebskonzept sind die pädagogischen Grundsätze und die organisatorischen Belange festgelegt. Die Mitglieder des Trägervereins bestimmen die Betriebskommission, welche für die strategische Führung des Chinderhuus Simsala zuständig ist. Die Betriebskommission delegiert die operative Leitung an die Geschäftsführung.