Tarife Brugg

Tagestarif

Für Kindergartenkinder und Schüler steht eine Vielzahl an Betreuungsmodulen zur Auswahl: Eine Betreuung früh vor dem Kindergarten bzw. der Schule, über Mittag, den ganzen Nachmittag oder zu verschiedenne Randstunden nach dem Kindergarten bzw. nach der Schule. Der Mittagstisch kann nicht einzeln, sondern nur in Zusammenhang mit einer anderen Betreuungseinheit gebucht werden.


Auf das gebuchte Modul pro Betreuungstag haben die Eltern während 48 Wochen Öffnungszeiten einen garantierten Anspruch – also auch in den Ferien.

In den Ferien können zusätzlich ergänzende Module gebucht werden, so dass Ihr Kind den ganzen Tag in den Ferien betreut ist. Vier Mal im Jahr gibt es zudem die beliebten Ferienplausch-Projektwochen. Während dem Ferienplausch ist nur eine Ganztagesbetreuung möglich.


Die Tarifgrundlagen mit den verschiedenen Modulen können dem aktuellen Tarifblatt entnommen werden.


Geschwister erhalten auf vertraglich festgelegte Betreuungstage 15% Rabatt auf die tiefere Monatsrechnung und bei drei Geschwistern - 30% auf die tiefste Monatsrechnung.


Berechnung der monatlichen Kosten: Tagestarif x Anzahl Tage pro Woche x 4 Berechnung der Jahreskosten: Tagestarif x Anzahl Tage pro Woche x 48


Die Eltern bezahlen vor Betreuungsbeginn ein Depot in der Höhe eines Monatstarifes. Das Depot wird nach Austritt zurückerstattet.


Anmeldeformular Kindergarten und Schüler

Sie möchten ihr Kind anmelden? Wir danken Ihnen herzlich für Ihr Interesse. Pro Familie wird einmalig eine Einschreibegebühr von CHF 100.– fällig. Sobald wir Ihre Anmeldung erhalten haben, prüfen wir die Verfügbarkeit der gewünschten Betreuungszeiten und setzen uns mit Ihnen in Verbindung. Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen und Ihrer Familie.

» zum Anmeldeformular Kindergarten und Schüler


Vereinsmitgliedschaft

Die Vereinsmitgliedschaft der Eltern ist obligatorisch. Der jährliche Mitgliederbeitrag beträgt CHF 50.–.